Wer ist der Planer?

Der Planer ist weder Architekt noch Fach-Ingenieur und auch kein Koch. Der Planer war und ist gelernter Kaufmann mit einem Faible für gutes Essen. Und das war es wohl auch, dass ihn nach ca. 10 Jahren „Haushaltsküche“ in die Gastroküche abwandern ließ, um sich diesem „Hobby“ besser widmen zu können. Und was kann einen Menschen mehr für die Arbeit motivieren - als der Spaß an guter Küche? gute Küchen planen und bauen. Seit nunmehr über 40 Jahre - und es könnten noch mehr werden.

Wenn Sie also jemand Ihr Vertrauen für eine Küchenplanung schenken, sollten Sie sicher sein, dass dieser schon um des guten Essens willen für Sie als auch ihn selbst eine gute Küche planen als auch bauen will und wenn Sie dann aus der Fachpresse oder von Kollegen erfahren, dass der Planer aus dem Siegerland dieses „Planen und Bauen“ sogar mehr als preiswert bewältigt, sollte es Ihnen nicht unsympathisch sein, ihn zu kontakten.
Es lohnt sich auch für Sie.

Aktuelles

©First Class 03-04/21

Sternekoch Clemens Rambichler beginnt den Restart im Waldhotel Sonnora als Patron mit einer neuen Küche, die genau auf seine Bedürfnisse zugeschnitten wurde.

Clemens Rambichler setzt als jüngster 3-Sterne-Koch Deutschlands die Tradition seines Mentors Helmut Thieltges fort, um dem Gourmet-Restaurant Sonnoraim gleichnamigen Waldhotel in der Eifel seine drei Sterne zu erhalten.

©GHI 02/20

Drei Sterne vom Guide Michelin, 19,5 Punkte von Gault Millau sowie Höchstbewertungen bei allen anderen Restaurantführern: In der Hierarchie der deutschen Gourmetrestaurants ist das Waldhotel Sonnora seit über 25 Jahren ständig unter den besten drei Häusern in Deutschland zu finden. Es liegt mitten in der Eifel, etwas versteckt im Dreiser Tannenwald, in einer herb-schönen Landschaft, welche den Eindruck vermittelt, als ob die Zeit stehen geblieben sei.

©GHI 12/19

Auch wenn das Hotel am Ochsentor in Andernach erst 2016 neu erbaut wurde ist der Ort, an dem es steht, zweifelsohne historisch. Investor Rolf Doetsch (RD-Gastro) ließ in fußläufiger Nähe zu der alten, noch gut erhaltenen Stadtmauer eine kleine Gastro-Meile entstehen - mit dem noblen Hotel Am Ochsentor, drei Restaurants und einer Bar. Ein kompletter Straßenzug aus mehreren Einzelhäusern wurde so zu einem modernen Hotel-& Gastronomie-Komplex umgestaltet.

©first class 11/19

Drei Sterne vom Guide Michelin, 19,5 Punkte von Gault Millau sowie Höchstbewertungen bei allen anderen Restaurantführern: In der Hierarchie der deutschen Gourmetrestaurants ist das Waldhotel Sonnora seit über 25 Jahren ständig unter den besten drei Häusern in Deutschland zu finden – und damit bestes Haus in Rheinland-Pfalz.

Logo eibach Küchen GmbHLogo eibach Küchen GmbH

Am Puls der Zeit

Restaurant Bösehof Bad Bederkesa

Ausgezeichnet an der Ostsee

Restaurant Namenlos

Das ist meine beste Küche

Hotel Orania Berlin

Sterneküche an der Elbe

virtueller Rundgang durch die Küche von Heinz O. Wehmann

Zwei Küchen in einem Raum

Jagdhaus Eiden

Planung mit Zukunft

Weinschänke Rohdental

Sven Hofmann – der Pragmatiker

Auerbachs Keller

Optimiert bis ins letzte Detail

Parkhotel GT

Küchen großer Meister

„Hof zur Linde“ Münster

Bei den Hochzeitmachern

Landhotel Voshövel, Niederrhein

die Küche von Wolfgang Eickes

Hotel Palace St. George Mönchen-Gladbach

Küchen großer Meister

"Zum Anker" Krombach

Küchen großer Meister

Sascha´s Kochschmiede Wilnsdorf

Küchen großer Meister

Restaurant „PuRs“, Andernach

180° Drehung

Stüber's Restaurant in Bacharach

Frisch & Fränkisch

Landgasthof Freiberger

Küchen großer Meister

Schloß Elmau Klais/Obb.

Küchen großer Meister

Taverne zum Schäfli CH Wigoltingen